Die Eiche

…ein wunderschöner Baum. Einheimische Gehölze
werden leider viel zu wenig gepflanzt.

Die Deutsche Eiche

Unter einem alten Eichenbaume
saß ich, da am Waldessaume.
Diese Eiche steht schon tausend Jahr
und ist ein Wunder, ja fürwahr.

Sie ist so groß und unvorstellbar stolz,
weil sie aus diesem harten Holz
das man auch Deutsche Eiche nennt,
die jeder wohl im Lande kennt.

Unter des Schöpfers Himmelsblau
steht sie im Kurpark von Bad Brückenau.
Spendet Schatten für uns Menschen
und ist ein Beichtvater für so manchen.

Ludwig I. saß so manche Stund`
unter ihr im weiten Rund`;
zu fliehen vor dem Alltagsgewühl
um zu schreiben aus innerstem Gefühl.

Vom Gefühl, ein Stück Natur zu sein;
im Ursprung unverdorben und rein.
Doch nun, durch Alltagssorgen,
bleibt das Natürliche fast verborgen.

Ich nahm mir ein Kind vom Eichensamen
um mich irgendwann unter ihm zu erlaben,
denn ich hoffe, dass der Nachkomme von dem Baume,
auch leben wird in meinem Lebensraume.

13413908_1001387739969450_2067122964_n13407720_1001387733302784_1555867018_n13413908_1001387739969450_2067122964_n

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.